Prince Zeka (DRC) / Musiker, Songschreiber

Geboren im Osten der Dem. Rep. Kongo als Nachfahre eines Kamituga-Königs. Er maturierte am Institut Lumumba und begann seine universitäre Ausbildung am Institut Pedagogique National de Kinshasa. In Europa studierte er weiter am Efec in Brüssel, sowie an der Universität Wien. Schon bald gehört er zu den beliebtesten afrikanischen Musikern in Österreich. Von 2007-2012 produzierte er 3 Alben: „M’Zee Waka“, „Maturite“, „Ecoutez“. Mit seinem unverwechselbaren Stil des „Makoul“, der noch am ehesten in die Weltmusik eingereiht werden kann, vermittelt er Botschaften der Solidarität für Afrika. Er wurde von der „Universal Peace Federation“ zum „AMBASSADOR FOR PEACE“ ernannt.