Jenny Simanowitz (Geboren in Südafrika) / Trainerin, Darstellerin, Moderatorin

Die gebürtige Südafrikanerin studierte Literatur und Schauspiel an der Universität Kapstadt und am Trinity College Cambridge. Danach arbeitete sie in London als Lehrerin und Dramatherapeutin. Meisterklassen mit Keith Johnstone („Theatersport“) und Frank Farrelly (provokative Therapie) sowie ihr eigenes Wissen über Kommunikation und Psychologie führten zur Erschaffung des einzigartigen Communication Cabarets, einer Verbindung von „Bewusstseinserweiterung“ und interaktiver Kunst. In den letzten Jahren spielte sie in ihrem „Stammtheater“ Interkult Theater, sowie in Kabarett Niedermayer, Schauspielhaus und bei zahlreichen Feiern, Festivals und Gender-Tagungen.